BRI Logo BRI Logo

HERZLICH WILLKOMMEN IM INFORMATIONSZENTRUM

 

Haben Sie noch Fragen über Taglit? Wir haben die Antworten!

keyboard_arrow_down
Wer kann teilnehmen?

TAGLIT steht allen jungen jüdischen Erwachsenen zwischen 18 und 26 Jahren überall auf der Welt offen, die mindestens ein jüdisches Elternteil haben und sich selbst als Juden definieren. Um teilnahmeberechtigt zu sein, müssen Antragsteller mindestens 18 Jahre alt sein und ihre Oberschulausbildung abgeschlossen haben. Sie sind nicht teilnahmeberechtigt, wenn Sie seit dem 18. Geburtstag an einer organisierten Bildungsreise nach Israel teilgenommen haben oder nach dem Alter von 12 Jahren in Israel ansässig waren (oder die israelische Staatsbürgerschaft besitzen). Wenn Sie Israel nach dem 18. Geburtstag mit Ihrer Familie besucht haben, sind sie immer noch berechtigt an Taglit teilzunehmen. Wenn Sie in den Israelischen Verteidigungskräften gedient oder nach dem 18. Geburtstag Frewilligendienst bei den Israelischen Verteidigungskräften geleistet haben, sind Sie für Taglit nicht teilnahmeberechtigt. Studenten, die sich mitten in der Rabbinerausbildung befinden oder an einer Jeschiwa lernen, können nicht an Taglit teilnehmen. Junge Leute, die ihren 27. Geburtstag vor dem 1. Dezember (für die Wintersaison) oder vor dem 1. Mai (für die Sommersaison) gefeiert haben, werden ebenfalls nicht zugelassen.

keyboard_arrow_down
Haben Sie weitere Fragen?

Wir haben Antworten! Wenn Sie hier auf eine Frage keine Antwort finden, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf - germany@taglitbri.com  

keyboard_arrow_down
Wo kann ich weitere Informationen erhalten?

Für zusätzliche Informationen über die verschiedenen Programme können Sie Kontakt zu einem der Reiseveranstalter aufnehmen oder die internationale Website von Taglit unter www.birthrightisrael.com besuchen.

keyboard_arrow_down
Wie wurde die Initiative von Taglit gestartet?

Die Idee einer kostenlosen Fahrt nach Israel für junge Juden stammt von den Philanthropen Charles Bronfman und Michael Steinhart, die 1999 den Gedanken hatten, dass es das Geburtsrecht aller jungen jüdischen Menschen ist, die Gelegenheit für einen Besuch im Land ihrer Vorfahren zu erhalten.

keyboard_arrow_down
Wer bezahlt für diese Reise?

Taglit wird durch eine einzigartige Partnerschaft zwischen der Regierung Israels, großzügigen Philanthropen, einzelnen Spendern und jüdischen Gemeinden überall auf der Welt ermöglicht - darunter auch durch die Jewish Federations of North America, die Jewish Agency for Israel und die Keren Hayesod.

keyboard_arrow_down
Ist die Reise wirklich kostenlos?

JA. Die Teilnehmer müssen nur eine Kaution von $ 250 hinterlegen, die ihnen bei der Rückkehr nach Deutschland am Ende des Programms zurückerstattet wird. Nach dem Abschluss des Programms bestehen für die Teilnehmer keinerlei Verpflichtungen gegenüber Taglit.

keyboard_arrow_down
Welche Sicherheitsmaßnahmen werden im Verlauf der Fahrt unternommen?

Unsere erste Priorität besteht darin, den Schutz und die Sicherheit aller unserer Teilnehmer zu gewährleisten, um ihnen eine einzigartige und sichere Reise zu ermöglichen. Wenn Sie mehr erfahren wollen, lesen Sie bitte unsere Schutz- und Sicherheitsrichtlinien.

keyboard_arrow_down
Haben Sie weitere Fragen?

Wir haben Antworten! Wenn Sie hier auf eine Frage keine Antwort finden, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf - germany@taglitbri.com  

keyboard_arrow_down
Wo kann ich weitere Informationen erhalten?

Für zusätzliche Informationen über die verschiedenen Programme können Sie Kontakt zu einem der Reiseveranstalter aufnehmen oder die internationale Website von Taglit unter www.birthrightisrael.com besuchen.

keyboard_arrow_down
Am I eligible for a Birthright Israel Plus extension program?

Current participants as well as recent Taglit alumni (from the past year) are eligible to be a part of the Birthright Israel Plus extension program.

keyboard_arrow_down
How do I apply?

Once you're confirmed on a trip, all you need to do is click here and use your Taglit-Birthright Israel login credentials to sign in. Once you complete the short registration, you’ll be contacted for a personal interview. After the interview, your flight extension request will be submitted for processing.

keyboard_arrow_down
Can I use my deposit to pay for the fee?

Yes. current participants can use their deposit towards the cost of the program.

keyboard_arrow_down
What does the program fee cover?

If you register for Birthright Israel Plus, the program fee covers the cost of flight extension, accommodations and most meals for those 4-5 program days. Additionally, for this season, we will allow participants to use their Taglit-Birthright Israel deposit towards the payment of the program fee.

keyboard_arrow_down
Can I choose my return flight date?

Yes you can, to a certain extent :) You can fly back home after your BRI Plus program ends or stay longer in Israel on your own!

Important note: As a general rule, your ticket can be extended for up to 90 days from the time you leave your home country. Because of limited seat availability and fare differences, we can’t guarantee you’ll get your preferred return flight date. In some (extremely rare) cases we may not be able to extend your ticket at all.

keyboard_arrow_down
What languages are offered by BRI Plus?

Currently, Plus programs are running in English during all sessions, and two programs will be running in Spanish for the Jan 20th program date. Therefore, you will need an acceptable level of English or Spanish in order to join.

keyboard_arrow_down
I have a break in-between my trip and my Birthright Israel Plus program

Most participants will have a few days break in between their Taglit trip and BRI Plus to enjoy and explore Israel on their own. We can however send participants some helpful links and information in terms of finding places to stay.

keyboard_arrow_down
My Taglit trip ends the same day as my BRI Plus program begins

Unfortunately, we do not allow participants whose trip ends the same morning to join a Birthright Israel Plus program. Even if the timing works, you'll need some time to rest and regroup after your trip. Participants need a minimum of a night’s sleep after their Taglit group departs.

keyboard_arrow_down
Can I leave my Taglit trip a day early to join?

By accepting the gift of Taglit, you agree and accept to be present for all activities. Similarly, Birthright Israel Plus participants cannot join or leave a program early, it is mandatory to attend all programming. If you missed a day, you would be missing a significant part of the experience.

keyboard_arrow_down
Will I be with the same group of people as my Taglit trip?

Our goal is to offer you the opportunity to meet new individuals and make new friends. There will be a variety of people coming from different cities, countries, and trips that all share similar interests. 

keyboard_arrow_down
What if I want to change my flight again, after it has been extended?

Once your return flight date is changed to accommodate your Birthright Israel Plus extension program, any additional changes are your responsibility. If you would like to change your flight date again, you will have to cover the cost yourself and work with the travel agency or airline directly. Contact flights@birthrightisraelplus.com and we will direct to the relevant party.

keyboard_arrow_down
Can I extend my flight further than the end of my BRI Plus program?

You can extend your flight extension for up to 90 days from the time you leave your home country.

keyboard_arrow_down
Will there be free time on the program?

On Birthright Israel Plus, free time occurs after official programming ends each day. Participants will be allowed to explore as they see fit and are responsible for their own well-being. Additionally, there is usually a break in between trips and Birthright Israel Plus extension programs so that participants may see Israel on their own time.

keyboard_arrow_down
Will a security guard or other security personnel accompany my BRI Plus program?

Your safety and security are our top priority. Whenever deemed necessary the Birthright Israel Plus program will be accompanied by a trained security guard and medic. Additional security may be provided if needed.

keyboard_arrow_down
Can I cancel my participation on Birthright Israel Plus?

The deadline to cancel your participation (in writing) and receive a full refund without penalty is 4 weeks prior to your program start date. However, if your flight change has already been processed, you cannot receive a refund.

keyboard_arrow_down
Still have questions? Reach out to
Kontaktiere uns!

Telefonnummer:  + 972-2-6528222
Email: germany@taglitbri.com

5 Shlomo Halevi St. Jerusalem

Klicken Sie zum Kontaktieren